Band 5 – Büroarbeitsplätze

Autor: Dr. Gabriele Baatz

Herausgeber: arbund Verlag, Berlin  – geplant 2020/2021

Preis: Ein Subskritionspreis wird angeboten. Sie können diesen Band dann vor dem Druck zu einem günstigeren Preis bestellen. Ich informiere Sie gerne über meinen Newsletter.

  • verfügbar ab Erscheinungsdatum
  • 5-7 Tage Lieferzeit
Kategorien: ,

Beschreibung

Besondere gesetzliche Vorgaben für Hausbesuche / externe Arbeitsplätze

Überprüfung und Dokumentation mit Checklisten

Unterweisung bei beruflicher Teilnahme am Straßenverkehr

Fahrzeugsicherheit

 

Hausbesuche sicher durchführen und dokumentieren

Überprüfung und Dokumentation mit Checklisten

 

Sie sind gesetzlich verpflichtet auch eine Dokumentation bezüglich der Risiken bei Hausbesuchen durchzuführen.

Band 4 – Gefährdungsbeurteilung “Hausbesuche /Verkehr” versteht sich als Ergänzung zu Band 1 –  Gefährdungsbeurteilung “Allgemeine Risiken”. Die in Band 1 besprochenen Gesetze und Verordnungen werden hier bezüglich ihrer Gültigkeit an externen Arbeitsplätzen analysiert. Außerdem werden die in der Biostoff-Verordnung und der TRBA 250 zu diesem Thema vorgegebenen Maßnahmen erläutert.
Die Einhaltung dieser Rahmenbedingungen kann anhand von Checklisten überprüft und dokumentiert werden.

 

Unterweisung bei beruflicher Teilnahme am Straßenverkehr

Fahrzeugsicherheit

Wenn Ihre Mitarbeiter in Ihrem Auftrag berufliche Fahrten durchführen (egal mit welchem Verkehrsmittel), sind Sie verpflichtet, sich auch in dieser Hinsicht um die Arbeitssicherheit zu kümmern. Tatsächlich spielen Arbeitsunfälle im Straßenverkehr eine große Rolle im Unfallgeschehen.
Ein Themenkatalog mit entsprechenden Erläuterungen ermöglicht Ihnen diese Unterweisungen einfach durchzuführen.

Selbstverständlich sind Sie für die Sicherheit von Betriebsfahrzeugen verantwortlich und müssen entsprechende Überprüfungen dokumentieren. Aber auch beruflich genutzte Privatfahrzeuge brauchen eine entsprechende Aufsicht durch den Unternehmer. Wie Sie das einfach machen und schnell dokumentieren können, erfahren Sie in Band 3.

Band 4 richtet sich an alle anderen Berufsgruppen, die Dienstleistungen im Sinne der BGW in Privathaushalten oder beim Kunden erbringen.